Back to School nach den Herbstferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit Beginn des neuen Schuljahres mussten alle Schülerinnen und Schüler eine „Erklärung ihrer Erziehungsberechtigten über einen möglichen Ausschluss vom Schulbetrieb nach der Corona-Verordnung Schule und der Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne“ vorlegen. Diese Erklärung ist im laufenden Schuljahr nach jedem Ferienabschnitt zu erneuern.

Sie muss am jeweils ersten Schultag nach den Ferien mitgebracht werden. Liegt die Erklärung nicht vor, so besteht nach § 6 Absatz 1 der Corona-Verordnung Schule ein Zutritts- und Teilnahmeverbot. Die Schulleitungen der Gymnasien des Regierungsbezirks Tübingen wurden in einer Videokonferenz mit Vertretern des Regierungspräsidiums am Freitag, 23.10.2020, ausdrücklich dazu aufgefordert, das Zutritts- und Teilnahmeverbot bei nichtvorliegender Erklärung umzusetzen. Ich bitte Sie, liebe Eltern, daher eindringlichst darum, dafür zu sorgen, dass Ihr Kind/ Ihre Kinder die Gesundheitserklärung nach den Ferien dabeihaben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Stephan Maulbetsch, Schulleiter

 

Corona Elternerklärung

Corona Handreichung

 

25.10.2020 | Preuss

Zurück zur Übersicht